ADAN Impact

Allie Bangura

»Social und Entrepreneurship sind nicht mehr voneinander zu trennen. In der heutigen Zeit haben alle Unternehmen eine Verantwortung – im Sinne des Gemeinwohl (Umweltfreundlich, Sozial und Verantwortungsvoll) zu wirtschaften, da dies signifikante Auswirkungen auf deren wirtschaftlichen Erfolg haben kann.«

Alhaji Allie Bangura ist Gründer vom ADAN e.V., einer der größten afro-diasporischen Non-Profit-Organisationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er ist außerdem Mitbegründer und Geschäftsführer der ADAN Impact GmbH, einem Social Business Spin-off, das Organisationen dabei unterstützt, Schwarze und People of Colour (BPoC) Talente zu gewinnen, zu halten und zu entwickeln. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen internationale Geschäftsentwicklung, strukturierte Finanzierungen und Impact Investing, mit Schwerpunkt auf Subsahara-Afrika. Er ist weithin als Vordenker innerhalb der afrikanischen Diaspora in der DACH-Region anerkannt und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die globale afrikanische Diaspora durch wirtschaftliches Empowerment zu stärken.

Inhalt